Das endgültige Cover von „Das Geheimnis von Swake Valley-Eine Weihnachtsgeschichte“ ist entschieden !

 

Heute gab die Autorin Christine Bouzrou die Entscheidung bei Facebook bekannt.

„Das vorletzte Cover, welches wir zuerst benutzen wollten, war mir dann doch für die Weihnachtszeit, in der das Buch heraus kommen wird, zu düster. Und das Erste dagegen ein wenig zu verspielt.“ gibt die Autorin Auskunft, auf die Frage nach welchen Kriterien entschieden wurde.
Noch vor dem Verkauf sind die Feedbacks durchwegs positiv, so Bouzrou, und das Buch erhielt sogar jetzt schon fünf Sterne nur anhand von Lese Proben.
Worum geht es in dieser Geschichte, die jetzt schon so Viele neugierig macht?

“ Über einer kleinen verschneiten Stadt in den Wäldern North Carolinas liegen seit langer Zeit Trauer, Schmerz und Bitterkeit.
Zu viele ungelöste Rätsel sowie Hoffnungslosigkeit machen sich breit. Welche Geheimnisse birgt diese Stadt ?

Hat der alte Sam vor über dreißig Jahren seine Frau und den Sohn Jeremy umgebracht?

Warum sieht der Achtjährige Joey aus wie Jeremy ? Und wird der neu zugezogene Junge es schaffen Herzen voller Bitterkeit zu Öffnen?

Dieses Buch handelt sich  um genau diesen Jungen, der in der Erwachsenen Welt so Manches kleine Wunder vollbringt und Menschen wieder Hoffen lässt. Doch dann braucht dieser Junge mit dem großen Herzen kurz vor Weihnachten unerwartet selbst ein Wunder. Ein ziemlich großes Wunder sogar…..“

In dieser Geschichte steckt alles. Spannung, Abenteuer, große Gefühle,Reue und Rätsel.
Ich habe versucht diese Geschichte rührend, jedoch ohne großen Schmalz zu erzählen, damit es nicht Kitschig wirkt. Und zwischen den Zeilen wird man lesen können, dass ich beim Schreiben auch ein wenig mit dem Finger in aktuelle Wunden drücke.
Für mich ist Das Geheimnis von Swake Valley ein Buch für Herz Menschen, die noch vor Rührung , aber auch vor Freude weinen können.Ich lüge nicht wenn ich Sage, dass sogar selbst mir beim Schreiben mancher Szenen die Tränen liefen.

Es wurde auch ein neuer Teaser für das Buch gefertigt, den man bei Youtube unter Eingabe des Buch Titels finden kann.
Auch wenn mich Manch Einer belächelt weil ich schon im Juli mit der Promotion für ein Buch anfange, das im Dezember erst heraus kommen wird, weiß ich dennoch ,ich habe alles richtig gemacht, da ich jetzt schon höre wie sehr man sich auf das Buch freut und dessen Erscheinen kaum abwarten kann.
Wer dabei sein möchte beim Probelesen findet die neu eingerichtete Seite bei Facebook anhand des Buch Titels und kann die Autorin dort unterstützen.

 

PRESSEKONTAKT

Autorin
Christine Bouzrou

Sindlinger Str. 17
65719 Hofheim am Taunus

Website: https://christine-bouzrou.webnode.com/
E-Mail : info@autorin-christine-bouzrou.de
Telefon: +491799393989